Praxis Rigging im Adagio

Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information. Gerade der Bereich Veranstaltungstechnik unterliegt einem schnellem und kontinuierlichen Wandel.

Was heute noch gelehrt wird, sind morgen schon veraltete Informationen. So kommt innerhalb der Veranstaltungstechnik gerade der Praxis eine bedeutende Rolle zu. Durch Kooperationen können wir den Auszubildenden die Möglichkeit bieten, Praxis zu erleben, welche über die Anforderungen der regulären Berufsschule hinausgehen.

Rigging als Bestandteil der Veranstaltungs- und Theatertechnik, als Kombination aus Höhenarbeit, Anschlagtechnik und Hebetechnik, ist für uns ein wichtiger Teil der Ausbildung, Neben dem Ziel beeindruckende Bühnen zu bauen, geht es letzendlich vor allem um die Sicherheit von Mensch und Material.

10499551_710559808981746_402593868715491459_o