Sachkundige Aufsichtsperson für Versammlungsstätten

ZIELGRUPPE

Dieses Seminar richtet sich an technische Mitarbeiter/-innen öffentlicher Einrichtungen, Leiter/-innen von Kulturämtern und technisch verantwortliche Mitarbeiter/-innen von Schulverwaltungen, Theater, Freilichtbühnen, Theater AG’s, Schulleiter/-innen sowie ehrenamtliche Mitarbeiter.

ZIELE

Zur Gewährleistung eines hohen Maßes an Sicherheit für Besucher und Akteure bei Veranstaltungen haben Unternehmer und Betreiber von Veranstaltungseinrichtungen eine Vielzahl gesetzlicher Anforderungen zu erfüllen.

Das Seminar vermittelt die wesentlichen Anforderungen, die sich aus den rechtlichen Vorgaben und Gesetzen ergeben.

THEMEN (INHALTE)

  • Grundlagen der technischen Sicherheit und Arbeitssicherheit
  • Grundlagen technischer Arbeitsschutz und 1. Hilfe
  • Panikverhalten, Evakuierung, Haftung
  • Veranstaltungsstättenverordnung und Bauordnungsrecht
  • Grundlagen Brandschutz
  • Technische Grundfragen der Veranstaltungstechnik

PRÜFUNG / ABSCHLUSS

  • Schriftliche Abschlussprüfung
  • Zertifikat der b-trend-setting

DAUER, ZEITRAUM, PREIS

Kurs Zeitraum Dauer Preis Verfügbarkeit
070102 17.07.2017 – 19.07.2017 3 Tage 390 € jetzt anfragen

Sie interessieren sich für das Seminar? Dann lassen Sie sich informieren. Wir beraten Sie gern!